behandlung

Die erste Konsultation beginne ich mit einem ausführlichen Gespräch über die aktuellen Beschwerden. Für die Befundaufnahme sind auch Informationen über bisherige Erkrankungen, Unfälle, Operationen, medizinische Abklärungen und Behandlungen sowie Ihre Lebenssituation wichtig.

Anschliessend erfolgt die körperliche Untersuchung, welche den Fokus auf drei Hauptbereiche richtet:

den Bewegungsapparat bestehend aus Knochen, Muskeln, Sehnen, Faszien, Gelenken (muskulär-faszial-skelettaler Bereich);

die inneren Organe mit ihren Gefässen und Nervenbahnen (viszeraler Bereich);

den Schädel, das Kreuz- und Steissbein, die Gehirn-Rückenmark-Flüssigkeit, das Nervensystem mit seinen Membranen (kranio-sakraler Bereich)

Ziel der Behandlung ist die Anerkennung der Symptomatik und deren Verbesserung. Direkt damit verbunden ist die tiefere Öffnung zu unerkannten ursächlichen Bereichen und die Bereitschaft, diese zu integrieren. Letztendlich führt dies zu Entwicklung, Wachstum und Aufrichtung.

kontakt

praxis für osteopathie
markus frei
osteopath dipl. gdk-cds
gartenstrasse 14
8805 richterswil
079 661 12 12